Flippige 70er Jahre Kleidung sorgt für Hippie Stimmung

Die sogenannten Wilden 70er waren eine Zeit des Frohsinns und der Rückbesinnung auf Natur und Frieden, weil die Welt in eine ganz falsche Richtung zu laufen drohte. Gleichzeitig ist die 70er Jahre Kleidung bis heute eng mit der damaligen Musik verbunden. Verrückte Bühnen Outfits wie man sie von ABBA kennt, sind zum Sinnbild der Schlager-, Pop- und vor allem Disco Musik geworden.

Schlaghosen, Fransenweste und Rüschenhemd sind ebenso unverzichtbare Kleidungsstücke der 70er Jahre Kleidung bei einer entsprechenden Mottoparty, wie eine Perücke, übergroße Brille oder Flower Power Motive am Kostüm. Auch das Minikleid erfreute sich in dieser Zeit größter Beliebtheit und werden nicht nur als Faschingskostüme gern von Frauen und Männern getragen.

1 2 3 4
1 2 3 4
1 2 3 4
1 2 3 4