Disco-Party-Deko für die wilde Tanzparty

Eine Disco-Party ist bunt, glitzernd und groovig. Die Tanzfläche darf natürlich nicht fehlen, um zu „Saturday Night Fever“ die Hüften schwingen zu lassen. Damit das einzigartige Disco-Flair in Ihrer Location erstrahlt, brauchen Sie blinkende, funkelnde und bunte Disco-Party-Deko.

Stöbern Sie im Kostümpalast und stellen Sie sich Ihre individuelle Dekoration für eine unvergessliche Party zusammen.

5€

Jetzt zum Newsletter anmelden

  • 5€ Gutschein sichern 30€ Mindestbestellwert
  • Kostenlos und jederzeit kündbar
  • Exklusive und individuelle Schnäppchen und Rabattaktionen

Discostimmung in den 70ern

In den 70er-Jahren herrschte Discostimmung. Glitzer und Glamour kamen hier anders zum Ausdruck als beispielsweise bei einer 20er-Jahre-Party. Lieben Sie laute Musik, Tanzen und eine einmalige Komposition aus Licht, Funkeln und Farbspielen? Dann ist die Disco-Ära genau das Richtige für Sie.

Alles dreht sich um die Discokugel, die mitten über der Tanzfläche schwebt und glitzert. Für den Funky Groove brauchen Sie neben der passenden Musik auch eine coole Dekoration. So erleben Ihre Gäste eine Zeitreise mit Abba, Barry White, Donna Summer, KC and the Sunshine Band, den Village People und vielen mehr.

Für die Disco-Party dekorieren

Für eine gelungene Party im ausgelassenen Disco-Stil ist die Location wichtig. Sie brauchen für eine Tanzparty genügend Platz für eine Tanzfläche, auf der Sie und Ihre Gäste zu den Rhythmen frei grooven können. Bei einer kleinen Motto-Party reicht möglicherweise schon das große Wohnzimmer aus. Kommen mehr als nur ein paar Freunde, dann ist eine separate Location ideal.

Sie kennen nun also den Ort der Feier. Jetzt können Sie sich um die Dekoration kümmern. Um das bunte Disco-Flair einzufangen, benötigen Sie:

  • eine Discokugel
  • Wanddekor
  • Hänge-Deko
  • Pappteller und -becher
  • Servietten
  • Tisch-Deko

Eine leuchtende Disco-Party-Deko

In unserem Onlineshop finden Sie Ihre Deko für eine funkelnde Disco-Party. Beginnen wir mit dem Wichtigsten: der Discokugel. Es muss keine echte sein. Auch ein Folienballon sorgt für das einzigartige Flair. Dabei ist er leicht und lässt sich einfach an der Decke befestigen. Weitere bunte Ballons im Discokugel-Design mit leuchtendem Schriftzug runden die Hänge-Deko zusammen mit schillernden Metallic-Spiralen und Swirl-Deko ab.

Unsere Empfehlung: Achten Sie auf die Raumhöhe. Über der Tanzfläche sollte genug Platz zwischen Ihnen und der Dekoration sein, damit Sie beim Tanzen auch die Arme ausstrecken können, ohne aus Versehen eine Spirale herunterzureißen.

Charakteristisch für das Disco-Flair sind auch schwarze Wand-Tattoos von Tanzenden. Ein schwarzer Pappaufsteller vor einem farbigen Hintergrund hat einen ähnlichen Effekt.

Schauen Sie außerdem auf dem Dachboden oder im Keller nach ein paar alten Schallplatten und Kassetten. Diese sind zusammen mit kleinen Cutouts als Tisch-Deko perfekt.

Beim Tanzen bekommen Ihre Gäste schnell Durst. Stellen Sie genug Getränke und Häppchen für den kleinen Hunger bereit. Dafür haben wir cooles Partygeschirr aus Pappe und dazu passende Servietten.

Kostüme für die Disco-Party

Nicht nur Dekoration an der Decke, den Wänden und auf dem Tisch verleiht der Party die funkelnde Disco-Atmosphäre. Auch die Kleidung ist eine Art der Dekoration. Kommen Ihre Gäste in einem Disco-Kostüm, tauchen Sie gemeinsam direkt in diese bunte Zeit ein und genießen jede Minute des Abends. Selbstverständlich erwarten Sie bei uns lustige, wilde und coole Kostüme für die Disco-Party.