Kinder schminken: für Fasching, Halloween und Mottoparty
23. April 2017
Tolle andere Länder Verkleidungen – Fasching international
24. Mai 2017
Zeige alle

Der Frühling ist da, und damit die Zeit für sexy Kostüme

Der Frühling ist da, und damit die Zeit für sexy Kostüme

 

Sexy Kostüme machen jeden Mann sprachlos – und in diesem Zustand lassen sie sich ganz leicht um den Finger wickeln. Glaub mir, das funktioniert bei Tony und auch bei allen anderen Kerlen – bis auf seinen Friseur vielleicht. 😉 Aber den Jungs den Kopf zu verdrehen ist nicht der beste Grund für sexy Kostüme. Eigentlich sollten wir all diese Dinge, die uns Spaß machen, in erster Linie für uns selbst machen!

Hast du die richtige Figur für ein sexy Kleid? Na klar!

Wenn du die passende Figur dafür hast, dann wirf dich in ein kurzes Kleid, in ein enges Mieder oder in ein anderes der sexy Kostüme für Damen. Und wenn du denkst, du hast die Figur nicht – dann tu es trotzdem! Ich selbst bin natürlich mit den heißesten Kurven der Welt ausgestattet, darum laufen mir die Männer scharenweise nach. Doch auch die üppige Schankmaid aus unserem Stammlokal und die runde Konditorin, die immer an sich selbst zweifeln, bringen Männerherzen reihenweise zum Schmelzen. Es kommt nämlich im Wesentlichen darauf an, mit welchem Auftreten man sexy Kostüme präsentiert. Also Kopf hoch und Brust raus, meine Liebe! Sei du selbst und sei stolz darauf, wer du bist.

Klassische und neue Ideen für ein sexy Damenkostüm

Es gibt heute beinahe unzählige Möglichkeiten, sich sexy zu verkleiden. Ich habe meine Kleider immer der Situation angepasst. Waren wir zum Beispiel als Seeräuber unterwegs, um uns die Langweile zu vertreiben und wirklich frischen Fisch zu stehlen, haben meine Freundinnen und ich uns als sexy Seeräuberin verkleidet und schon konnten wir uns die Gewalttaten sparen! Es war auch besser, auf das Kielholen und Abfeuern der Kanonen zu verzichten und die Mannschaft auf dem zu kapernden Schiff auf diese Weise abzulenken, denn es waren ja immer eine Menge Kinder mit an Bord. Die Jungs waren immer völlig verwirrt von unserem Anblick und von unserem Selbstbewusstsein so eingeschüchtert, dass es ganz einfach war, sie gewaltlos auszurauben.

Neben diesen klassischen sexy Damenkostümen, die für uns ja mehr eine Arbeitskleidung waren, gibt es natürlich jede Menge moderner Varianten, mit denen du nicht nur deine Sexyness, sondern auch deinen Humor unter Beweis stellen kannst.

Wie wäre es, dich als sexy Waschbär, verrückte Hutmacherin oder sexy Marienkäfer zu verkleiden? Ach, es gibt viele tolle Ideen, da gerate ich gleich ins Schwärmen!

Macht doch mal eine reine Mädchenparty

Das Wichtigste an sexy Kostümen und schönen Kleidern ist, finde ich, dass jede von uns einfach so sein kann, wie sie gerne wäre – und sei es nur ab und an auf einer Mottoparty, zum Karneval oder Fasching. Wenn euch die Gelegenheiten zu selten sind, dann veranstaltet eure eigenen Feten und ladet die Mädels aus der Nachbarschaft ein. Das Feiern macht nämlich auch ohne Männer riesigen Spaß, das könnt ihr mir glauben. Die sexy Kostüme dienen dann nur dem eigenen Selbstvertrauen und dem Bedürfnis, sich rauszuputzen und in verschiedene Rollen zu schlüpfen – und der riesigen Portion Spaß, die ihr dabei abbekommen könnt.

Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre von unseren tollen Aktionen, Gewinnspielen und Verlosungen oder werde unser Fan auf Facebook.

Jetzt kostenlos anmelden!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Donec odio sed eleifend porta. felis