Sind die Halloweens eigentlich auch Serienjunkies?
4. Juni 2018
Jetzt wird´s bunt! Die besten Regenbogen Kostüme & Accessoires
25. Juni 2018
Zeige alle

Bank ausrauben war gestern – Haus des Geldes zeigt, wie es geht

Bank ausrauben war gestern – Haus des Geldes zeigt, wie es geht

Haus des Geldes ist eingeschlagen wie eine Rauchbombe in einer Bank und hat die Zuschauer gefesselt, als wären sie Teil eines Geiseldramas. Vielleicht mag dir meine Metapher etwas hart erscheinen, Fakt ist jedoch, die Wirklichkeit ist viel härter. Und natürlich hängen die Halloweens wieder voll mit drin  –  aber wenn ich die Farbe rot sehe, denke ich sowieso automatisch am Tony. Liege ich damit richtig?

 

Haus des Geldes*haha, Ja, ein Haus des Geldes haben wir daheim tatsächlich auch, denn natürlich ist meine Familie stinkreich. Besonders stolz ist Tony auf seine Sammlung von Gold- und Silbermünzen, auf die sein Konterfei eingeprägt ist. Du hast noch nie eine Münze mit Tony gesehen? Wahrscheinlich erkennst du ihn einfach nicht, denn er war und ist natürlich in verschiedenen Inkarnationen unterwegs. Als erster und oberster Gott schlüpfte er besonders gern in die Rolle großer Staatsmänner und berühmter Krieger wie Caesar, Dschingis Khan oder George Washington. Und natürlich lässt er dann jedes Mal Münzen von sich prägen, verkleidet sich als Kaufmann und lässt sich mit Geld bezahlen, auf dem er selbst zu sehen ist. Etwas egozentrisch, oder?  Doch diese Zeiten sind ohnehin vorbei, denn heute regiert das Papier.

Papiergeld schlägt Goldmünzen

Natürlich ist Gold mehr wert als Papier, und Tony warnt immer, das Gold beisammen zu halten, aber im täglichen Gebrauch sieht man das wertvolle Metall natürlich nur noch selten – außer bei Oma Othilie, wenn sie ihre Fruchtbarkeitszauber unter die Leute bringt. Sie ist nämlich altmodisch und erfüllt magische Wünsche nur gegen Edelmetall. Tony hingegen sitzt auf dem Trockenen, denn sein momentanes Gesicht ist nirgendwo zu sehen. Also hat er den Professor beauftragt, die Sache für ihn regeln und Banknoten nachWunsch zu drucken. Hast du dich auch gewundert, warum es bei La casa de papel nicht um einen Bankraub, sondern um das Okkupieren einer Notenbank ging? Jetzt weißt du warum – Tony vermisste sein Gesicht im täglichen Leben. Leider lief das Ganze etwas aus dem Ruder.

Haus des Geldes, ganz in Rot

Ich habe Tony gewarnt, einen Spanier mit dieser Aufgabe zu betrauen und ihn noch dazu in rote Klamotten zu stecken – jeder weiß doch, dass diese Farbe die Libido anregt. Aber Tony will nun einmal, dass alles an seinen persönlichen Look angepasst ist – selbst schuld, würde ich sagen! Das entstehende Chaos und all die entflammten Herzen waren vorauszusehen – so kann man nicht vernünftig arbeiten! Nun, schlussendlich sind ja alle mit dem Geld entkommen, leider sind sie jedoch nicht hier bei uns aufgetaucht, sondern haben sich abgesetzt. Tony ist auf der Suche nach ihnen und den Scheinen und wenn er sie erst einmal erwischt … dann wird das Rot ihrer Anzüge noch intensiver.

Aber bis dahin bleiben wir entspannt und polieren unsere Goldmünzen – die kann uns keiner mehr nehmen!

 

 

Ein Haus des Geldes Kostüm bekommt ihr in unserem Hausshop – aber lasst euch nicht bei Tony damit blicken! Mit diesem Kostüm könnt ihr beim Cosplay ein Geiseldrama inszenieren und zudem mit jeder Menge Scheine winken – vielleicht verlieren die Frauen gleich ihr Herz an euch?

MerkenMerken

MerkenMerken

Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre von unseren tollen Aktionen, Gewinnspielen und Verlosungen oder werde unser Fan auf Facebook.

Jetzt kostenlos anmelden!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
vulputate, ut elementum neque. quis, lectus in eleifend efficitur. pulvinar