FX Latexwunde ausgerissenes Auge

Artikel-Nr. A1063
|
Lieferumfang:
  • Latexwunde
14,90 €
Sie sparen 9 %!
13,50 €*
Achtung

Sie haben den Artikel bereits {{amount}} mal im Warenkorb. Wollen Sie den Artikel erneut zum Warenkorb hinzufügen?

Zurück In den Warenkorb legen
In stock
Sofort versandbereit, Lieferzeit: 1 - 3 Tage **
Sie sparen 9 %!
13,50 €*
 
Schock! Das ist wirklich eine schlimme Augenverletzung. Realistische handbemalte Wunde mit heraushängendem Auge. Für theatralische und gruselige Effekte. Mit etwas Kunstblut und Make-up sieht das ganze sehr sehr echt aus. Kleber bitte separat bestellen. Nicht für Kinder unter 14 Jahren.

Anleitung:
Gesichtshaut sollte schmutz- und fettfrei sein.
Die Latexwunde über dem eigenen Auge positionieren und mit einem Makeup Stift die Position auf der Haut leicht markieren. Augenbrauen und Augenbereich sollten nicht im Randbereich der Latexwunde liegen.
Mit Spiritgum Latexkleber den Rand der Latexwunde bestreichen. Latexwunde auf die Haut kleben und leicht andrücken. Kleber NICHT auf die Augenbrauen und in das Auge bringen! Vorsichtig arbeiten. Kleber kann Auge reizen und lässt sich nur schwer von haarigen Hautstellen entfernen.
Mit Latexhaut die Ränder besteichen und Übergänge modellieren.
Mit Makeup und Kunstblut vervollständigen Sie das grauenhafte Aussehen.
Entfernen der Latexwunde mit Latexkleber-Entferner, milder Seife und warmen Wasser.

Diese FX Spezial Latex Prothese nicht beim Autofahren tragen, da sie die eigene Sehfähigkeit beeinträchtigt. Man kann nur noch mit einem Auge sehen.

Lieferumfang

  • Latexwunde
  • Portofrei ab 50 € deutschlandweit
  • Schneller Versand auch ohne Express
  • Sichere Zahlungsarten
  • Einkaufen ohne Registrierung
  • Geld zurück - kein Gutschein
  • Kein Mindestbestellwert
4 1
von (11.11.2014)
kommt gut an, alle finden es 'elkelig', aber man sieht auf einem Auge halt garnichts. Habe deshalb ein...kommt gut an, alle finden es 'elkelig', aber man sieht auf einem Auge halt garnichts. Habe deshalb ein kleines Loch reingeschnitten, was aber kaum auffiel. Wirkt mit Kunstblut noch echter. Besser keinen Latexkleber nehmen, sondern Flüssiglatex. Das Lösungsmittel vom Latexkleber brennt in den Augen sobald dieses nach Aufbringen des Auges nicht mehr entweichen kann.